Open-Air-Festival am 13. und 14. Juli 2024

Die Acts beim Open-Air Event am 13. und 14. Juli 2024 finden vor dem KunstForumEifel statt. Es sind keine Karten erforderlich, der Eintritt ist frei.

Am 13. Juli 2024 treten folgende KünstlerInnen auf:
Kerk und Heuser um 15.45 Uhr mit dem Musikprogramm Unplugged zu Zweit
Christina Lux und Oliver George um 17 Uhr, Singer- und Songwriter
Benedikt Hesse Trio & Special Guest Claudia Ramos Barreto um 18.20 Uhr mit einem Jazzprogramm

Am 14. Juli 2024 treten auf:
Compagnie Irene K. ArtSinnThese e.V. um 15 Uhr mit einer Theaterperformance
Susanne Riemer und Wilhelm Geschwind um 15.45 Uhr mit Jazzmusik
Irene Kalisvaart & Britta Jacobs um 17 Uhr mit Gitarrenmusikprogramm
Irene Kalisvaart ab 18 Uhr mit einem Soloprogramm

Am 13. Juli 2024 um 16 Uhr

Kerk und Heuser mit ihrem Musikprogramm Unplugged zu Zweit.

Homepage  https://kerkundbaend.de

Am 13. Juli 2024 um 17 Uhr

Christina Lux und Oliver George um 17 Uhr, Singer- und Songwriter

Homepage  https://www.christinalux.de/

Pressetext von Christina Lux

Foto Manfred Pollert, Burkhard Schade

Am 13. Juli 2024 um 18.20 Uhr

Benedikt Hesse Trio & Special Guest Claudia Ramos Barreto um 18.20 Uhr mit einem Jazzprogramm

Benedikt Hesse Trio mit Volker Deglmann und Gero Koerner
plus Special Guest Claudia Ramos Barreto

Während über den Sümpfen Louisianas die Nacht hereinbricht, ist die Party in der Karibik bereits in vollem Gange: Im Trio aus Schlagzeug, Trompete und Hammond-Orgel entdecken Benedikt Hesse, Volker Deglmann und Gero Körner den Golf von Mexiko mit all seinen musikalischen Einflüssen und Parallelwelten.

Ausgehend von New Orleans Funk und afro-kubanischem Jazz entwickelt das Trio ein immer wieder neues, facettenreiches Spiel, das pendelt zwischen Jazz-Standards und Evergreens, zwischen pulsierenden Tanzflächen und Szene-Läden, zwischen Cha Chas, Boleros und den Klängen des Big Easy.

Die seltene Instrumenten-Kombo, ihr kraftvoller, leidenschaftlicher Sound und das blinde Verständnis untereinander zeichnen das Benedikt Hesse Trio aus. Immer im Gepäck haben die drei außerdem: ihre unterschiedlichen Backgrounds, den Spaß am Spontanen, und – natürlich – die markanten Schlagzeugsolos ihres Frontmanns.

Special Guest Claudia Ramos Barreto
1999 hineingeboren in eine kubanische Musiker-Familie wuchs Claudia Ramos Barreto in Havanna auf, studierte später die Geige und entdeckte dabei den Jazz-Gesang. Es folgten zahlreiche Auftritte, darunter ein festes Engagement im renommierten Jazz Café Havanna. Sie ist Sängerin im Polyphonischen Chor von Havanna und seit 2020 Teil des jungen weiblichen Vokalquartetts Quadrigale.

PJK Atelier

Am 14. Juli 2024 um 15 Uhr

Programm startet mit einer Theaterperformance der Compagnie Irene K. ArtSinnThese e.V.  Die Performance mit drei TänzerInnen findet im KunstForumEifel im Kabinett der ersten Etage statt. 

 

Copyright Rolf K. Wengst

Am 14. Juli 2024 um 16 Uhr

Susanne Riemer und Wilhelm Geschwind um 15.45 Uhr mit Jazzmusik

Homepage  http://www.susanneriemer.de

Am 14. Juli 2024 um 17 Uhr

Irene Kalisvaart im Duo mit Britta Jacobs, Flöte bis 18 Uhr, danach Soloprogramm mit Irene Kalisvaart

Ihre Gitarre liebt, klagt, faucht, ist verletzt und vergnügt. Ob als Solokünstlerin oder im Ensemble: Irene Kalisvaart beeindruckt durch Nuancenreichtum und spannungsvolles Einfühlungsvermögen. Die gebürtige Holländerin liebt die Klassiker der Konzertgitarre und verleiht ihrem Instrument Virtuosität und Feuer. Zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen sind der sichtbare Ausdruck einer tiefen Leidenschaft, die Begeisterung mit harter Arbeit verbindet. Mit ihrer Freude am Ausprobieren spannt sie den Bogen von Barockbearbeitungen über die neue Musik bis hin zum Flirt mit dem Techno.

Homepage https://irenekalisvaart.com/home

Kooperationspartner GfW
Gesellschaft für Wirtschaft, Tourismus und Veranstaltungen mbH, Schleiden

 

Gefördert von