KunstForumEifel

Aktuelle Öffnungszeiten im KunstForumEifel

Die Ausstellungen sind an den Feiertagen Christi Himmelfahrt Donnerstag  10. Mai und Pfingstmontag 21. Mai von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die Künstlerinnen und Künstler der Gruppe DOK 7 freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Kunst im Fluss 2018

Das KunstForumEifel lädt Sie herzlich ein zu der Eröffnung der Ausstellung Kunst im Fluss 2018 in Schleiden. Die Eröffnung findet am Donnerstag 10. Mai um ca. 14.30 Uhr in Schleiden mit ca. 60 französischen Gästen zu dem Festakt der 40 jährigen Partnerschaft Pont L’Abbé - Schleiden statt. Anschließend gibt es ein Fest mit Musik, Tanz und Feuerwerk auf dem Pont - L’Abbé – Platz, bretonische Musik wird von An Erminic gespielt. Sie sind herzlich eingeladen.

Die Aktion Kunst im Fluss dauert vom 10. 5. bis 2. 9. 2018 an den Ufern der Olef in Schleiden und am Zusammenfluss von Urft und Olef in Gemünd zum Thema MENSCHENBILDER statt. In Gemünd wird die Ausstellung Kunst im Fluss am Sonntag, den 10. Juni um 16.30 Uhr in Gemünd „Am Plan“ stattfinden.

Am selben Tag 10. Juni eröffnen wir im KunstForumEifel die Ausstellung Menschenbilder Teil 2 "Ich - selbst + ego" ab 15.00 Uhr und veranstalten um 11.00 Uhr eine Literatur Matinee mit Lyrik von und mit Christa Wißkirchen. Ab ca. 17.30 Uhr können Sie dann nochmals Kunst im Fluss in Schleiden „Am Driesch" besuchen. Sie erleben somit am 10. Juni einen Tag voller Eindrücke, Musik und Kunst bei hoffentlich schönem Wetter. Seien Sie auch an diesem Tag herzlich eingeladen.

In Schleiden (Sturmius-Park, Gymnasium, Am Driesch) nehmen die KünstlerInnen Hans Maas, Kurt Waldvogel, Sandra Eisenbarth, Fakhri Bohang, Wilfred Neuse, Simone Schroebler, Jürgen A. Roder, Gisela Gross, und als Gäste zum Fest "40 Jahre Partnerschaft Pont -L’Abbé (F) - Schleiden " die KünstlerInnen Luc le Mercier, André Amat, Marie-Francoise Tanguy, Loic Hélias, Anne-Marie Lebret, Marie Thérése Paul, Soen Nio Le Gall (F) teil.

In Gemünd: (Dreiborner Strasse, Am Plan, Bahnhofstrasse) nehmen teil Susanne Sieben, Manuele Klein, Georg Heike, Atelier Lichtblau, Gabriele Gusinde, Ingrid Thoma, Christine Evers, Heike Peppler, Anne Fabeck, Kerstin Römhild, Hanne Horn, Sabine Losacker, Edith Bachmann, Cornelia Enax, Uta Göbel-Groß, Sabine Puschmann-Diegel, Agil Gosse, Bernard Bieling, Marlies Blauth, Margit Wölk, Martina Spiller, Elena Schmidt und an der Fassade des KunstForumEifel: Rendel Freude.

Menschenbilder Teil 1

Das KunstForumEifel zeigt vom 11. März bis 26. Mai 2018 und mit einem Zwischenspiel ab dem 29. April 2018 die Ausstellung

Kopf, Herz und Hand – AKTuell Bilder vom Körper zwischen Intimität und Repräsentation

Den Flyer mit den teilnehmenden KünstlerInnen können Sie hier einsehen. Den Presseartikel von Bernd Kehren vom 07.03.2018 können Sie hier ansehen. 

 

Zwischenspiel sinnform

Die Gruppe DOK7 zeigt vom 29. April bis zum 26. Mai 2018 die Ausstellung "sinnform". Die KünstlerInnen Hans Bulla, Heike Peppler, Werner Kramer und Jürgen Taeter setzen sich künstlerisch damit auseinander, den menschlichen Sinnen Formen zu geben. Mit sinnform ist also sowohl der Prozess der Formschaffung und Formgebung als auch das Werk als solches gemeint. 

Die Vernissage findet am Sonntag, den 29. April um 15 Uhr statt. Die KünstlerInnen sind anwesend und freuen sich auf Ihren Besuch. Die Postkarte zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen.  

 

Menschenbilder Teil 2

Das KunstForumEifel zeigt vom 10. Juni bis 25. August 2018 und mit einem Zwischenspiel ab dem 29. Juli 2018 die Ausstellung

Menschenbilder Teil 2 ICH – selbst + ego - Bildnis und Inszenierung Köpfe, Büsten, Masken und Gesichter.

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Mehr Details finden Sie hier:  zum Konzept, den Ausstellungsbedingungen sowie das Bewerbungsformular

 

Eifeler Ateliertage 2018

Die Eifeler Ateliertage finden statt am Wochenende des 14. bis 16. September 2018. Sie werden gesponsert von der Regio Aachen in dem Projekt Auf zur Kunst! Kunstrouten 2018 in der Region Aachen. Mehr Informationen zu den Kunstrouten 2018 finden Sie hier.

Das KunstForumEifel zeigt die Gruppenausstellung vom 2. September bis zum 22. September 2018 mit einem Exponat jedes teilnehmenden Künstlers. Die Ausschreibungen zur Teilnahme an den EAT 2018 startet in Kürze Ende Mai.

 

Interesse an Bildern der Eifelmaler?

Sie haben Interesse an Bildern von Eifelmalern und wollen eines in Ihrem Zuhause aufhängen? Dann informieren Sie sich hier bei unseren Angeboten.

 

Anschrift

Dreiborner Str. 22
53937 Schleiden Gemünd

Anfahrtsskizze mit Parkmöglichkeit
Virtueller Rundgang durch unser Haus

Öffnungszeiten

Freitag bis Sonntag 13 - 18 Uhr

Auf Wunsch werden Führungen
angeboten. Wenn Sie interessiert
sind, rufen Sie uns an:

Eva-Maria Hermanns 02445-911250
Rainer Martens 02440-959214

oder schreiben uns eine Email
emhermanns@online.de
rainer.martens@t-online.de

Eintrittspreise

Erwachsene 2,00 € / p. Person
Jugendliche unter 18 Jahre 1,50 €
Senioren und Behinderte 1,00 €
Kinder unter 10 Jahre frei

Beitrittserklärung

Das Formular zum Beitritt in den Förderverein Maler der Eifel e.V. können Sie hier herunterladen. 

Freundliche Unterstützung erhält
der Förderverein "Maler der Eifel" e.V.
im KunstForumEifel von

Landschaftsverband
Rheinland
Nordrhein-Westfalen-
Stiftung
Kreissparkasse
Euskirchen
VR-Bank
Nordeifel eG
Leader
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur
und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Bürgerstiftung Schleiden